Die Raiffeisenbank bleibt eine treue Spenderin

Illertisser Zeitung, 27.01.2021

Die Raiffeisenbank Schwaben Mitte ist sozusagen eine sichere Bank für unser Leserhilfswerk: Zu Beginn des Jahres spendet das genossenschaftliche Geldhaus regelmäßig an die Kartei der Not. Immer nach dem Motto: Wir wollen etwas Gutes für die Region tun. Und das ist gerade in Zeiten der Corona-Pandemie, in der viele Menschen in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten, besonders wichtig. Während sich bei der Scheckübergabe normalerweise der komplette Bank-Vorstand trifft, übernahm es diesmal der Vorstandsvorsitzende Helmut Graf (links) in Anbetracht geltender Hygieneregeln alleine, Redaktionsleiter Ronald Hinzpeter den Scheck über 3000 Euro in Bellenberg zu überreichen.

Foto: Alexander Kaya

Das könnte Sie auch interessieren:

Raiba bilanziert Corona-Jahr

Die Raiffeisenbank Schwaben Mitte legt ihren Abschluss für 2020 vor. Und der sieht besser aus, als mancher vielleicht gedacht hätte.

mehr

Neues Fahrzeug für Diakonie gespendet

Der Pflegedienst der evangelischen Diakonie in Krumbach freut sich über die großzügige Unterstützung in Form einer Spende für ein neues Fahrzeug, einen VW Up!

 

mehr

40 Jahre bei der Raiffeisenbank

Vorstandsvorsitzender Helmut Graf freut sich über die Ehrung zum 40-jährigen Dienstjubiläum von Andrea Wiblishauser.

mehr

Die Raiffeisenbank bleibt eine treue Spenderin

Zu Beginn des Jahres spendet die Raiffeisenbank eG Schwaben Mitte regelmäßig an die Kartei der Not.

mehr

40 Jahre bei der Raiba

Die Raiffeisenbank Schwaben Mitte ehrte Hubert Rampp für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit.

mehr

Neues Fahrzeug

Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG spendet neues Fahrzeug an die Ambulante Krankenpflege Unterallgäu gGmbH.

mehr

Kinderhaus Märcheninsel

Das Kinderhaus Märcheninsel aus Ziemetshausen konnte sich über eine Spende zum Jahresende freuen.

mehr

Strahlende Gewinnerin

Bei der Januar-Auslosung des Gewinnsparvereins entfiel ein besonderer Gewinn auf eine Kundin der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG.

 

mehr