Raiffeisenbank lädt zur Literaturherbst-Eröffnung ein

Mittelschwäbische Nachrichten, 02.09.2021

Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl eröffnen am Montag, 13. September, um 19.30 Uhr den 16. Krumbacher Literaturherbst, diesmal im Stadtsaal Krumbach, in Zusammenarbeit zwischen Raiffeisenbank und Volkshochschule. Der bekannte Autor Klaus-Peter Wolf hat sowohl seinen Roman „Ostfriesenzorn“ als auch „Rupert Undercover – Ostfriesische Jagd“ im Gepäck. Beide Romane stiegen sofort von Null auf Platz 1 in der Spiegel-Bestsellerliste ein und hielten sich dort über Monate in den Top Ten. Mit „Rupert Undercover – Ostfriesische Jagd“ ist dies zum 13. Mal in Folge gelungen. Die Ostfriesenkrimis werden vom ZDF verfilmt und zur besten Sendezeit, samstags um 20.15 Uhr, ausgestrahlt. Die von Bettina Göschl gesummte Erkennungsmelodie ist inzwischen ein Markenzeichen der Reihe geworden. Auch die Hörbücher der Reihe werden damit eröffnet und bei jedem literarisch-musikalischen Krimiabend ertönt zunächst Bettina Göschls Stimme. Einlass ist um 18.30 Uhr mit Bücherverkauf und Signatur.

 

Foto: Ute Bruns

Kartenvorverkauf

Es gibt noch Karten in der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG, Luitpoldstraße 2, Krumbach (zu den Geschäftszeiten), unter www.rb-schwaben.de oder unter Telefon 08282/999-0.

Das könnte Sie auch interessieren:

Raiffeisenbank lädt zur Literaturherbst-Eröffnung ein

Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl eröffnen am Montag, 13. September, um 19.30 Uhr den 16. Krumbacher Literaturherbst.

mehr

Freudiger Geldsegen für Gewinnsparer

Ein Kunde der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG hatte einen tollen Grund sich zu freuen.

mehr

Award-Verleihung der Realschule

Auszeichnung Raiffeisenbank Schwaben Mitte zeichnet neun Schülerinnen und Schüler aus.

mehr

Krumbacher Mittelschule zieht positive Bilanz

In zwei Abschlussfeiern wurden die Schülerinnen und Schüler feierlich verabschiedet. Was Schulleiterin Karin Virag den Absolventinnen und Absolventen rät.

mehr

Beim Gewinnsparen das große Los gezogen

Die Teilnahme an Lotterien sind immer aufregend und spannend, erst recht bei einer extrem hohen Gewinnchance von ca. 1 : 5.200 auf einen Hauptgewinn wie beim Gewinnsparen – der Lotterie der bayerischen Volks- und Raiffeisenbanken.

mehr

Gemeinsames Engagement für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Die Raiffeisenbank Babenhausen und die Rock-Band „Maßvoll“ engagieren sich gemeinsam für das Kinderhospiz St. Nikolaus.

mehr

Das Wasser lief einfach zur Eingangstür hinein

Schäden Starkregen hat die Raiffeisenbank Schwaben Mitte in Krumbach unter Wasser gesetzt.

mehr

Glückliche Gewinner

Zwei Kunden der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG konnten sich vor Kurzem im Zuge der Maiauslosung über Sonderpreise des Gewinnsparvereins Bayern freuen.

mehr

Eine Bank von der Iller bis nach Ettringen

Fusion: Warum die Raiba Schwaben Mitte und die Genossenschaftsbank Unterallgäu zusammengehen

mehr

Ehrung für Peter Zanker

Der in Altenstadt/Untereichen wohnhafte Peter Zanker wurde für seine 30-jährige Tätigkeit im Aufsichtsrat der Raiffeisenbank Schwaben Mitte geehrt.

mehr

Neuer Förderpreis der Raiffeisenbank

Welches Zeichen die Genossenschaftsbank in der Corona-Krise setzen möchte. Der Förderpreis ist mit insgesamt 6000 Euro dotiert.

mehr

Raiba bilanziert Corona-Jahr

Die Raiffeisenbank Schwaben Mitte legt ihren Abschluss für 2020 vor. Und der sieht besser aus, als mancher vielleicht gedacht hätte.

mehr

Neues Fahrzeug für Diakonie gespendet

Der Pflegedienst der evangelischen Diakonie in Krumbach freut sich über die großzügige Unterstützung in Form einer Spende für ein neues Fahrzeug, einen VW Up!

 

mehr

40 Jahre bei der Raiffeisenbank

Vorstandsvorsitzender Helmut Graf freut sich über die Ehrung zum 40-jährigen Dienstjubiläum von Andrea Wiblishauser.

mehr

Die Raiffeisenbank bleibt eine treue Spenderin

Zu Beginn des Jahres spendet die Raiffeisenbank eG Schwaben Mitte regelmäßig an die Kartei der Not.

mehr

40 Jahre bei der Raiba

Die Raiffeisenbank Schwaben Mitte ehrte Hubert Rampp für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit.

mehr

Neues Fahrzeug

Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG spendet neues Fahrzeug an die Ambulante Krankenpflege Unterallgäu gGmbH.

mehr

Kinderhaus Märcheninsel

Das Kinderhaus Märcheninsel aus Ziemetshausen konnte sich über eine Spende zum Jahresende freuen.

mehr

Strahlende Gewinnerin

Bei der Januar-Auslosung des Gewinnsparvereins entfiel ein besonderer Gewinn auf eine Kundin der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG.

 

mehr

Was Krumbacher Schüler untersucht haben

Nächste Woche bekommen die Abiturienten aus Krumbach ihre Abizeugnisse.

 

mehr

Ehrung bei der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG

Große Freude herrschte bei der jüngsten Vorstands- und Aufsichtsratssitzung der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG

mehr