750 Euro für Projektfleiß

Donnerstag, 29.12.2022

Bereits 23 mal in Folge hat die Berufsfachschule für Kinderpflege in Krumbach die Raiffeisenbank Schwaben Mitte in Krumbach mit einem eigenen Projekt während der Sparwoche unterstützt. Die letzten zwei Jahre ging es um das Thema „Nachhaltigkeit“. Dieses Jahr gab es für die „kleinen Sparer“ mit der „Pflanzy-Aktion“ Pflanzen im Holzzylinder mit Biosamen wie Oregano, Kapuziner-Kresse, Rosmarin, Lavendel, Thymian, die gesät, geerntet und zugleich der Holzzylinder fantasievoll gestaltet werden konnte. Mit tollen Ideen gestalten die Schülerinnen und Schüler dieses jährliche Projekt. „Es bringt immer Abwechslung zum Schulalltag und macht so viel Spaß“ so der Tenor der Beteiligten der BFS bei der Projekt-Nachbetrachtung und Scheckübergabe durch Sabine Turek, Prokuristin der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG. Für die Unterstützung erhält die Abteilung für Kinderpflege der Berufsfachschule in Krumbach einen Scheck in Höhe von 750 Euro von der örtlichen Raiffeisenbank. Das Geld kommt den Schülern für außertourliche Schulmaßnahmen zugute.

(Foto: Berufsfachschule für Kinderpflege)

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Spendenerlös des BFSM-Konzerts wird übergeben

Spende Das Weihnachtskonzert der Krumbacher Berufsfachschule für Musik (BFSM) in der Maria-Hilf-Kirche wurde vor einigen Wochen einmal mehr zu einem klangvollen Erlebnis.

mehr

750 Euro für Projektfleiß

Bereits 23 mal in Folge hat die Berufsfachschule für Kinderpflege in Krumbach die Raiffeisenbank Schwaben Mitte in Krumbach mit einem eigenen Projekt während der Sparwoche unterstützt.

mehr