Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG sorgt für große Freude bei MuBab in Babenhausen

Die Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG sorgte bei der Mitgliederversammlung in Babenhausen, die am Dienstag, 19. März in der Veranstaltungs-/Pausenhalle der Mittel- und Realschule stattgefunden hat, für eine große Überraschung mit einem großzügigen Spendenscheck.

Vorstandsvorsitzender Helmut Graf überreichte dem Gemeinde-Chef aus Babenhausen Herrn 1. Bürgermeister Anton Göppel sowie der Leiterin Sandra Kalischek einen Scheck in Höhe von 10.000 EUR für die Weiterführung des vor 10 Jahren gegründeten Musikwerks Babenhausen kurz "MuBab" genannt.

Die Idee von MuBab entstand im Juli 2013 mit einer Abfrage an den Schulen. Diese ergab, dass ca. 80 Schüler Interesse hatten, ein Instrument zu erlernen und hierfür sollten geeignete Lehrer in die schöne Marktgemeinde nach Babenhausen "gelockt" werden, um dort vor Ort in den Räumen des neu renovierten Schulzentrums Musikunterricht zu geben. Nach wenigen Wochen Vorlaufzeit fiel - bereits damals großzügig durch die heutige Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG mit einer "Finanzspritze" von 5000 Euro unterstützt - der Startschuss für das Musikwerk Babenhausen.

Der Leiterin Sandra Kalischek, die das Musikwerk Babenhausen mit sehr viel Leidenschaft seit nunmehr über einem Jahrzehnt aktiv begleitet, gelang es seinerzeit in wenigen Wochen 13 Lehrer für insgesamt 145 Kinder und Jugendliche zu gewinnen, die nach einem Schnupperunterricht im Oktober mit einem regelmäßigen Unterricht begannen. Seitdem wuchs die Zahl auf knapp 250 Musizierende und einen Stamm aus 12 professionellen Musiklehrern -  teils ehemalige Schüler des Schulzentrums, die 21 verschiedene Instrumente unterrichten. Auch der Bereich der musikalischen Früherziehung findet mittlerweile sehr großen Anklang und musste aus Platzgründen ins Dorfgemeinschaftshaus Klosterbeuren ausgelagert werden.

Umso erfreulicher ist es, dass die Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG mit ihrem damaligen "Zuschuss" dazu beigeholfen hat, MuBab ins Leben zu rufen und dass daraus eine richtige Erfolgsstory geworden ist.
Nun greift das regionale Kreditinstitut dem Musikwerk mit einer erneuten Spende von 10.000 EUR unter die Arme, damit davon Leihinstrumente vor allem im Bläserbereich erweitert und regelmäßig Ensemblestunden angeboten werden können und gleichzeitig eine kleine BigBand mit jungen Nachwuchsmusikern aufgebaut werden kann.

MuBab Schüler*innen bei ihrem Auftritt am Mitgliederabend und Spendenübergabe in Babenhausen mit (hintere Reihe von li nach re) Helmut Graf (Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG), Sandra Kalischek (Leiterin MuBab) und Anton Göppel (1.Bürgermeister Babenhausen) Das Bild wurde gemacht von: Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG, Sabine Turek

Das könnte Sie auch interessieren:

Mitgliederabend Krumbach

2 Mitgliederabende mit Spendenübergabe der Raiffeisenbank Schwaben Mitte begeistert das Publikum im Krumbacher Stadtsaal.

mehr

Mitgliederabend Altenstadt

Mitgliederabend mit Spendenübergabe der Raiffeisenbank Schwaben Mitte begeistert das Publikum in der Schulturnhalle Altenstadt.

mehr

Mitgliederabend Babenhausen

Mitgliederabend mit Spendenübergabe der Raiffeisenbank Schwaben Mitte begeistert das Publikum in der Veranstaltungs- und Pausenhalle Babenhausen.

mehr

Mitgliederabend Erkheim

Mitgliederabend mit Spendenübergabe der Raiffeisenbank Schwaben Mitte begeistert das Publikum in der Schulturnhalle Erkheim.

mehr

Mitgliederabend Bellenberg

Mitgliederabend mit Info-/Entertainment und Spendenübergabe der Raiffeisenbank Schwaben Mitte in der Turn- und Festhalle Bellenberg

mehr

Spendenübergabe an MuBab Babenhausen

Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG sorgt für große Freude bei MuBab in Babenhausen.

mehr

Raiba blickt auf „sehr gutes Jahr“ zurück

Die Bank legt für 2023 solide Zahlen vor. Als Partner möchte die Raiffeisenbank Schwaben Mitte Betrieben und Privatkunden auch in schwierigen Situationen zur Seite stehen.

mehr

Bestandene Abschlussprüfung

Fünf Azubis der Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG haben ihre Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/Bankkauffrau erfolgreich abgeschlossen.

mehr

Defibrillator für die freiwillige Feuerwehr Schellenbach

Die freiwillige Feuerwehr Schellenbach - Maria Vesperbild e.V., schaffte einen lebensrettenden Erste-Hilfe-Defibrillator an.

mehr

BFS zeigt großes Engagement

Die langjährige Kooperation zwischen der Raiffeisenbank und der Berufsfachschule für Kinderpflege (BFS) in Krumbach besteht bereits seit über 23 Jahren.

mehr